In Via Naturheilpraxis 

Wege zu mehr Lebensqualität.

Schmerztherapie

 

"Schmerz ist der Schrei nach freiem Fließen von Qi und Xue. " Diese Aussage aus der TCM lässt bereits erahnen, dass akute und chronische Schmerzen mit Akupunkturbehandlungen hervorragend behandelt werden können. Therapeuten der TCM arbeiten dabei nicht nur symptomlindernd, sondern suchen nach der Ursache und einem Lösungsansatz zur Beseitigung der Krankheit. 

 

Neben der klassischen Akupunktur habe ich besonders die Ohrakupunktur und die fast schmerzfreie Schädelakupunktur nach Yamamoto bereits sehr erfolgreich in der Schmerztherapie einsetzen dürfen.

 

Die Dorntherapie ist eine sanfte und überaus wirksame Methode der Wirbel- und Gelenkkorrektur.  Ohne "Hau Ruck Effekt" werden Wirbel und Illiosakralgelenk sanft durch Impulsgebung in ihre Ausgangsposition zurückgebracht. Die Erfolge sind oft sofort spürbar.  Übungen für Zuhause helfen dem Patienten, an Haltungsfehlern zu arbeiten und aktiv etwas für seine Gesundheit beizutragen. 

 

Mein besonderes Steckenpferd in der Schmerzbehandlung ist diTuinatherapie. Mithilfe manueller Techniken werden Myogelosen behandelt, fasziale Verklebungen gelöst und Leitbahnen von Obstruktionen befreit. Die Tuina hat ein äußerst weitreichendes Behandlungsfeld und kann nicht nur in der Schmerztherapie, sondern z.B. auch bei seelischer Dysbalance eingesetzt werden.

 

Ich informiere Sie gerne ausführlich über einzelne Behandlungsmethoden. Bitte nutzen Sie hierfür das Kontaktformular oder kontaktieren Sie mich telefonisch.